Ab Schuljahr 2017/2018 ist die Leinetalschule in Jeinsen eine  “Teilgebundene Ganztagsschule”.
(Das Konzept finden Sie unter “Aktuelles”)

Die Schule ist morgens ab 7:30 Uhr geöffnet.
Der Unterricht beginnt um 8.00 Uhr und endet montags und mittwochs um 13.00 Uhr für die Kinder, die nicht am freiwilligen Ganztagsangebot teilnehmen. Am Freitag endet der Unterricht für alle Kinder um 13:00 Uhr.
Kinder, die montags und mittwochs am freiwiliigen Ganztagsangebot teilnehmen, haben von 13:00  bis  14:00 Uhr eine Mittagspause. Sie gehen gemeinschaftlich zum Mittagessen in das Landgasthaus und haben danach noch ein bisschen Erholungs- und Spielzeit.

Von 14:00 – 15:00 Uhr findet jeweils ein Angebot unserer Kooperationspartner “Jukus e.V.” (aus Laatzen) und “Mobile e.V.”  (aus Pattensen) statt.

Montags können die Schülerinnen und Schüler zwischen einem Bewegungs- und  einem Kreativangebot wählen.

Mittwochs wird eine Theatergruppe und Spiele drinnen und draußen angeboten. Diese Schultage enden um 15:00 Uhr.
Dienstags und donnerstags ist der Unterricht verbindlich für alle Kinder bis 15:00 Uhr. Natürlich ist auch an diesen Tagen ein Mittagessen von 13:00 – 14:00 Uhr. Der Ganztag wird an diesen Tagen von Lehrerkräften durchgeführt.
Eltern erhalten vom Landgasthaus einen Speiseplan für einen Monat. Es gibt jeweils zwei Gerichte zur Auswahl, davon ein vegetarisches und eine Nachspeise. Alle Speisen werden frisch gekocht. Kinder, die erkrankt sind, können noch am Morgen des betreffenden Tages vom Essen abgemeldet werden. Dies erfolgt direkt beim Landgasthaus.
Die Leinetalschule hat zurzeit 44 Schüler in 3 Klassen
Klasse 1, Klasse 2 und Klasse 3/4.
Zurzeit unterrichten hier sechs Lehrkräfte.

Leinetalschule Jeinsen                   
Bürgermeister-Rasch-Str.12
30982 Pattensen
Tel: 05066-3480
Email: leinetalschule@pattensen.de